Infrarot-Strahler IR

Bei grossen Hallen mit hohen Decken

Infrarot-Strahler vom Typ IR können als Vollheizung oder als Punktheizung verwendet werden. Sie eignen sich für die Beheizung von Räumen mit grossem Volumen und hohen Decken (4,5 bis 20m). Zum Beispiel für Industriehallen, Lagerräume, Sporthallen etc.

Die Strahler können aber auch im Freien eingesetzt werden – z.B. um Laderampen trocken und frostfrei zu halten oder zur Steigerung des Komforts an Verkaufsständen.

Vorteile

  • Reflektoren aus glänzendem, eloxiertem Aluminium für eine optimale Wärmeverteilung
  • Mit den Montagekonsolen können fünf verschiedene Neigungen eingestellt werden
  • Korrosionsbeständiges Gehäuse aus grauen, feuerverzinkten Stahlblechen
  • Eine Anschlussleiste ermöglicht die Reihenmontage mehrerer Heizstrahler oder den Anschluss eines Reglers
  • Ein Schutzgitter ist als Zubehör erhältlich
  • Schutzart: IP44