HWAT plus

Rohrbegleitheizung für Warmwassersysteme

Warmwasserkomfort ist heute in jedem Gebäude eine Selbstverständlichkeit. Lange auf warmes Wasser zu warten ist nicht nur ärgerlich, sondern auch Wasser- und Energieverschwendung.

Mit dem System HWAT PLUS ist ein Auskühlen der Warmwasserleitung nicht mehr möglich. Das Heizband, das gestreckt am Rohr unter der Wärmedämmung verlegt wird, arbeitet verblüffend einfach.

Das selbstregelnde Heizband regelt seine Wärmeabgabe an die Rohrleitung an jedem Punkt. Wenn warmes Wasser gezapft wird, erhöht sich die Rohrtemperatur und die Heizleistung sinkt. Sobald jedoch die Rohrtemperatur bei stehendem Wasser absinkt, steigt die Heizleistung.

Die gewünschte Wassertemperatur kann über einen Temperatursteller gewählt werden.

Das System bietet beim Neubau sowie in der Altbausanierung wesentliche Vorteile. HWAT PLUS ist einfach in der Planung und Montage, durch den geringen Platzbedarf ist es eine wirtschaftliche und energiesparende Lösung für jedes Gebäude.

Vorteile

  • Warmes Wasser sofort verfügbar
  • Verhindert Keimbildung
  • Wassertemperatur wird zuverlässig gehalten
  • Keine Rückleitungen: Wasser gelangt nicht in den Boiler zurück
  • Thermische Desinfektion zur Legionellenvorbeugung möglich
  • Umweltschonend dank des geringeren Strom- und Wasserverbrauchs
  • Flexible Auslegung
  • Einfache Installation
  • Schnellverbindungssystem RAYCLIC
  • Unterschiedliche Heizbänder je nach Gebäudeart