Trocknungs-Technologien

SpeedDry – die schnelle Gebläsetrocknung

Ein hochwertiges Gebläse, kombiniert mit beheizter Trocknungsluft, gewährt eine materialschonende und energiesparende Trocknung der Ausrüstung.

  • Umluft-Trocknung
  • Kombination eines starken Ventilators mit einem Heizsystem
  • 2 Trocknungsvarianten: Lufttrocknung oder Warmlufttrocknung
  • Umgebungstemperatur ab 15 °C
  • Feuchtigkeit wird über die Raumluft abgegeben
  • Plug-and-Play-Produkt
  • Optional mit Sterex Hygienefunktion, basierend auf innovativer Plasmatechnologie
  • Schnelle und schonende Trocknung der Ausrüstung

GreenDry – energieeffiziente Kondensationstrocknung

Neben einer Umlufttrocknung bieten die DRYTECH Trocknungslösungen eine höchst energieeffiziente und ökonomische Kondensationstrocknung an. Die Schränke verbrauchen bis zu 60% weniger Energie als vergleichbare Produkte! Dies wird durch eine reduzierte Anzahl an Heizstäben erreicht, die sich nur zu Beginn des Trocknungszyklus kurz dazuschalten, um die nötige Betriebstemperatur zu erreichen. Anschliessend werden sie nur im Bedarfsfall – wenn der Schrank unter die notwendige Betriebstemperatur fällt – wieder eingeschaltet.

Bei der Kondensationstechnologie kondensiert die Feuchtigkeit auf seitlich verbauten Kupferrohren eines geschlossenen Kühlmittelkreislaufes. Das Kondensat fliesst entweder in einen Wassersammelbehälter an der Rückseite des Gerätes oder wird direkt in das Abwassersystem rückgeführt, wenn ein Abwasseranschluss vorhanden ist.

Neben der Energieeinsparung sind das verbesserte Raumklima sowie der Einsatz bei einer Umgebungstemperatur ab 7 °C zusätzliche Pluspunkte. Da die Feuchtigkeit der Kleidung im Schrank entzogen und abgeführt wird, wird die Raumluft nicht wie bei einfachen Trocknern zusätzlich mit Feuchtigkeit gesättigt. Sie vermeiden Schimmel und unangenehmen Modergeruch in Keller und Aufenthaltsräumen und die Feuchtigkeit aus angrenzenden Duschräumen wird reduziert.