Elektro-Heizeinsätze

Steuerungen für den Elektrobetrieb

Diverse Steuerungen stehen zur Verfügung. Wählen Sie nach Ihren Bedürfnissen.

Merkmale der verschiedenen RegelgeräteMOA BLUEMOAFKSWFC
Stufenlose Temperaturregelung  ××
5 Heizstufen (Heizkörpertemperatur)××  
Boostbetrieb (Timer)××××
Tages- und Wochenprogrammierung über App× 1) 
Tages- und Wochenprogrammierung am Gerät   ×
Regelgerät am Heizkörper××××
Raumtemperaturregelung2) ××
Heizkörpertemperaturregelung (Handtuchwärmerfunktion)××××
Weisse Ausführung××××
Verchromte Ausführung×   

 

1) Per App über Bluetooth voraussichtlich ab dem 2. Quartal 2019 möglich
2) Über App umschaltbar

Elektro-Heizeinsatz FKS

Wird rechts oder links (Geräteumbau) ins Sammelrohr eingeschraubt. Am Drehrad kann die gewünschte Raum- oder Heizkörpertemperatur eingestellt werden. Eine LED informiert über den Betriebszustand durch Farbwechsel. Umstellung Raumtemperaturregelung auf reine Handtuchwärmerfunktion möglich, Boostbetrieb (60 Minuten Volllast), Ein/Aus-Schalter, Funktionsanzeige (Heizen, Aus, Booster), stufenlose Temperaturregelung, 1,2m Anschlusskabel mit Stecker Typ 12.

  • Schutzart: IPX4
  • Farbe: weiss

Elektro-Heizeinsatz WFC

Der Heizstab befindet sich links oder rechts im Sammelrohr des Heizkörpers. Der Heizeinsatz wird über Kabel an die Wandanschlussdose mit integriertem Empfänger angeschlossen. Das Regelgerät ist frei im Raum platzierbar und steuert den Bad-Heizkörper über Funk. Raumtemperaturregler mit LCD-Anzeige, Raumtemperaturregelung auf Heiz- und Absenkniveau während programmierter Zeitintervalle, raumtemperaturunabhängige tagesindividuelle Handtuchwärmerfunktion während programmierter Zeitintervalle, Boostbetrieb (30 bis 120 Minuten einstellbar), Funktionsanzeige (Raumtemperatur, Programm, Wochentag, Uhrzeit), Taste Abwesenheit (z.B. Urlaub), Taste Anwesenheit (z.B. Feiertag).

  • Schutzart Anschlussdose: IPX4
  • Farbe: weiss

MOA BLUE

Wird ins rechte oder linke Sammelrohr des Heizkörpers eingeschraubt.
Die Tasten am Gehäuse ermöglichen eine einfache Einstellung der Heizkörpertemperatur, das Ein-/Ausschalten der Heizung und eine Aktivierung der Timerfunktion. Der Timer ermöglicht die Verwendung einer beliebigen Temperaturstufe für 2 Stunden. Danach schaltet die Heizpatrone in ihren vorherigen Zustand zurück. Über LED’s wird das aktuelle und das eingestellte Temperaturniveau angezeigt.
Per kostenloser App über Bluetooth können Sie auf die erweiterten Funktionen der Steuerung zugreifen. Damit haben Sie die Möglichkeit auf Raum­temperatur­steuerung umzuschalten. Natürlich sind auch eine beliebige Anzahl an Schaltzeiten programmierbar und es steht eine erweiterte Timerfunktion zur Verfügung.
Bei Stromausfall wird die letzte Einstellung gespeichert. Dies ermöglicht die Zusammenarbeit mit anderen Befehlsgebern, wie z.B. einer Schaltuhr oder einem Gebäudeleitsystem. Lieferung inkl. 2m Anschlusskabel mit Stecker Typ 12.

  • Heizkörpertemperatur: 30–60 °C
  • Raumtemperatur (über App): 15–30 °C
  • Spannung: 230V
  • Schutzart: IPX5
  • Farbe: weiss und chrom

MOA

Wird verwendet, wenn der Heizkörper als Handtuchtrockner benutzt wird. Zum Einbau in das Sammelrohr links oder rechts, Tasten zur Wahl von 5 unterschiedlichen Heizkörperstufen. Taste für Ein-/Aus-Funktion und eine weitere zur Aktivierung der Timerfunktion. Diese ermöglicht die Verwendung einer beliebigen Temperaturstufe für 2 Stunden. Danach schaltet die Heizpatrone in ihren vorherigen Zustand zurück. Über LED’s wird das aktuelle und das eingestellte Temperaturniveau angezeigt. Lieferung inkl. 2m Anschlusskabel mit Stecker Typ 12.

  • Heizkörpertemperatur: 30–60 °C
  • Spannung: 230V
  • Schutzart: IPX5
  • Farbe: weiss