Systec Therm AG
Systec Therm AG, Letzistrasse 35, 9015 St. Gallen ▪ Telefon +41 (0)71 274 00 50 ▪ Telefax +41 (0)71 274 00 60

TraceTek

Das System

TraceTek besteht im wesentlichen aus einem oder mehreren Sensorkabeln, welche an eine Auswerteeinheit angeschlossen sind. Die Sensorkabel sind in verschiedenen Längen erhältlich und steckerfertig konfektioniert. Die einzelnen Komponenten können einfach zusammengesteckt werden, was die Installation und die Erweiterung einer Anlage sehr vereinfacht.

Es sind Sensorkabel für die Leckerkennung von diversen Flüssigkeiten, Treibstoffen und Ölen erhältlich.

visualisierung

Die Verlegung der Sensorkabel erfolgt grossflächig (rote Linie). Die gefährdeten Bereiche werden vollkommen eingeschlossen und bieten damit eine umfassende Überwachung.
Das Leck wird erkannt, bevor grösserer Schaden entsteht.

Die Leckmeldung wird in Form eines Alarms ausgegeben.
Bei einem Ortungssystem wird zusätzlich zusätzlich angezeigt, bei welchem Meter das Leck aufgetreten ist. Auf einem Verlegeplan (Bild oben) kann danach die genaue Fehlerstelle ermittelt werden.



Nachstehndes Video vermittelt Ihnen einen guten Systemüberblick: