Systec Therm AG
Systec Therm AG, Letzistrasse 35, 9015 St. Gallen ▪ Telefon +41 (0)71 274 00 50 ▪ Telefax +41 (0)71 274 00 60

System

Einzelraum-Komfortlüftung M-WRG

M-WRG Wohnraum-Lüftungsgeräte sind autonome Lüftunganlagen ohne Rohrleitungssystem. Sie sorgen automatisch für richtige Be- und Entlüftung der Räume. Dabei wird die Wärme der verbrauchten Raumluft über einen Wärmetauscher an die Zuluft übertragen. Hochwertige Filter entfernen Pollen und Feinstaub aus der Aussenluft und sorgen für frische und saubere Luft in den Wohnräumen.

Kanäle und Rohre mit Schalldämpfern zur Luftverteilung, wie sie bei zentralen Lüftungsgeräten erforderlich sind, entfallen. Dies vereinfacht die Planung und Installation erheblich.
Dank vielfälltiger Montagemöglichkeiten, sind die Einzelraum-Lüftungsgeräte für unterschiedlichste Einbausituationen geeignet.

Die Geräte können Aufputz, Unterputz und neu auch vollständig in die Wand einebaut werden.

geraetemontage2

Aufputz-Montage Unterputz-Montage Eingebaut U2

Bei der Modernisierung der Gebäude, wo in den wenigsten Fällen genügend Platz vorhanden ist für ein zusätzliches Verteilnetz, bietet das Einzelraum-Wandgerät von MELTEM die ideale Lösung.

Die Stückzahl der benötigten Geräte ist abhängig von der Anzahl Personen und der Grösse der zu belüftenden Räume. In den meisten Fällen genügt aber ein Gerät pro Raum. 

Es ist möglich, die Geräte in allen Räumen einzusetzen, auch in Küchen, Bädern oder WCs. Ein zweiter Raum ist über einen Lüftungs-Flachkanal einfach anzuschliessen
Der Nutzer kann für jeden Raum individuell die gewünschte Luftleistung einstellen – entweder direkt am Gerät oder mit einer Fernbedienung.