Systec Therm AG
Systec Therm AG, Letzistrasse 35, 9015 St. Gallen ▪ Telefon +41 (0)71 274 00 50 ▪ Telefax +41 (0)71 274 00 60

Produkte

M-WRG Geräte

Be- und Entlüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung:
Gehäuse aus weissem, schlagfestem ABS-Kunststoff, Kreuzstrom-Plattenwärmetauscher aus Aluminium, elektronische Steuerung, Standardfilter G4 (Abluft) und Allergikerfilter (Zuluft), Frostschutzsicherung, Filterwechselanzeige, vollautomatische Luftklappen-Steuerung.

Hinweis: Für Unterputzeinbau ist ein M-WRG Montageset Unterputz erforderlich!

M-WRG-S (Standardgerät)

M-WRG-S (Standardgerät)

Bedienung über angebauten Kippschalter

Standardgerät mit drei Lüftungsstufen und zeitlich begrenzter Intensivlüftung oder Bedienbarkeit über Funkfernbedienung FBH, mit externem Steuereingang und intergriertem Nachlaufrelais (Luftleistung: 60 m3/h, Einschaltverzögerung: 1 min, Nachlaufzeit: 15 min), Material: ABS, Farbe: reinweiss ähnlich RAL 9010, Effizienzklasse B

Poduktdatenblatt (5315-00)

Betriebsanleitung (5302-00)

Montageanleitung (5300-10)

Funkfernbedienung FBH (5302-25)

Beiblatt Filterwechselanzeige (5302-50)

Wartungsanleitung (5303-00)

Energielabel (5306-97-00)

M-WRG-S/Z-S

M-WRG-S/Z-S

Bedienung über externen Schalter

Standardgerät mit 24V-Steuerspannung zum Anschluss an einem (bauseitigen) 3-stufigen Drehschalter oder Bedienbarkeit über Funkfernbedienung FBH, mit externem Steuereingang und intergriertem Nachlaufrelais (Luftleistung: 60 m3/h, Einschaltverzögerung: 1 min, Nachlaufzeit: 15 min), Material: ABS, Farbe: reinweiss ähnlich RAL 9010, Effizienzklasse B

Produktdatenblatt (5315-05)

Montageanleitung (5300-10)

Installationsanleitung (5301-13)

Betriebsanleitung (5302-27)

Wartungsanleitung (5303-00)

Funkfernbedienung FBH (5302-25)

Beiblatt Filterwechselanzeige (5302-50)

Energielabel (5306-97-00)

M-WRG-S/Z-T (-F/-FC)

M-WRG-S/Z-T (-F/-FC)

Bedienung über 8-Fach Drucktaster

Standardgerät zum Anschluss an einen 8-fach Tastsensor oder Bedienbarkeit über Funkfernbedienung FBH, mit externem Steuereingang und intergriertem Nachlaufrelais (Luftleistung: 60 m3/h, Einschaltverzögerung: 1 min, Nachlaufzeit: 15 min), Material: ABS, Farbe: reinweiss ähnlich RAL 9010, Effizienzklasse B.
Version mit zusätzlicher Feuchteregelung (M-WRG-S/Z-T-F) bzw. zusätzlicher Feuchte- und CO2-Regelung (M-WRG-S/Z-T-FC) erhältlich; Effizienzklasse A.

Produktdatenblatt (5316-08)

Montageanleitung (5300-10)

Installationsanleitung (5301-09)

Betriebsanleitung (5302-22)

Installationsanleitung 8-fach Drucktaster

Funkfernbedienung FBH (5302-25)

Wartungsanleitung (5303-00)

Energielabel (5306-97-04)

M-WRG-S/Z-KNX (-F/-FC)

M-WRG-S/Z-KNX (-F/-FC)

Bedienung über KNX

Standardgerät mit KNX-Universalschnittstelle zum Anschluss an einen KNX-Bus oder Bedienbarkeit über Funkfernbedienung FBH, mit externem Steuereingang und intergriertem Nachlaufrelais (Luftleistung: 60 m3/h, Einschaltverzögerung: 1 min, Nachlaufzeit: 15 min), Material: ABS, Farbe: reinweiss ähnlich RAL 9010, Effizienzklasse B.
Version mit zusätzlicher Feuchteregelung (M-WRG-S/Z-KNX-F) bzw. zusätzlicher Feuchte- und CO2-Regelung (M-WRG-S/Z-KNX-FC) erhältlich; Effizienzklasse A.

Montageanleitung (5300-10)

Installationsanleitung (5301-13)

Betriebsanleitung (5302-27)

Wartungsanleitung (5303-00)

Funkfernbedienung FBH (5302-25)

Beiblatt Filterwechselamzeige (5302-50)

Energielabel (5306-97-02)

M-WRG-S 485 (-TF/-TFC)

M-WRG-S 485 (-TF/-TFC)

Bedienung Netzwerk-Schnittstelle RS-485 (Touch-Control)

Standardgerät RS-485, mit externem Steuereingang und intergriertem Nachlaufrelais (Luftleistung: 60 m3/h, Einschaltverzögerung: 1 min, Nachlaufzeit: 15 min), Material: ABS, Farbe: reinweiss ähnlich RAL 9010, Effizienzklasse B.
Version mit zusätzlicher Feuchteregelung (M-WRG-S 485-TF) bzw. zusätzlicher Feuchte- und CO2-Regelung (M-WRG-S 485-TFC) erhältlich; Effizienzklasse A.

Montageanleitung (5300-10)

Installationsanleitung (5301-10)

Betriebsanleitung (5302-30)

Netzwerksteuerung (5316-07)

Wartungsanleitung (5303-00)

Beiblatt Filterwechsel (5302-50)

Energielabel (5306-97-00)

Option M-WRG-O/EST

Option M-WRG-O/EST

Externer Steuereingang M-WRG-O/EST mit Nachlaufrelais

Ab Baujahr 2018, verfügen M-WRG Geräte werkseitig über einen Steuereingang.

Damit kann das Lüftungsgerät mit einem externen Befehlsgeber (z.B. Bewegungsmelder) für eine bestimmte Zeit in eine hohe Lüftungsstufe geschaltet werden.

Weitere Optionen auf Anfrage.

Externer Steuereingang (5307-00)

Beiblatt Externer Steuereingang (5307-10)