Systec Therm AG
Systec Therm AG, Letzistrasse 35, 9015 St. Gallen ▪ Telefon +41 (0)71 274 00 50 ▪ Telefax +41 (0)71 274 00 60

Für Ihre Gesundheit

Elektrosmogfreie Heizmatten

Jeder elektrische Leiter erzeugt ein magnetisches Feld, wenn Strom fliesst (H-Feld). Etherma-Heizleitungen sind als sogenannte Dipol-Heizleiter aufgebaut. Das heisst, der Heizleiter und der Rückleiter liegen beieinander. Dadurch hebt sich das magnetische Feld durch den entgegengesetzten Stromfluss fast komplett auf.

Der von der WHO empfohlene Grenzwert ist 100'000 nT, die Etherma-Heizleitung erzeugt ein Feld zwischen 5 und 25 nT. Das ist 4000 mal kleiner als der WHO-Wert und kaum mehr messbar.
Dieses kleine magnetische Feld entspricht einer biologischen, elektrosmogfreien Installation.